Home / Kennzahlen / Buchwert

Buchwert

Der Buchwert ist der in der Bilanz ausgewiesene Wert von Vermögensgegenständen des Anlagevermögens, Sach- und Finanzanlagen und immaterielle Vermögensgegenstände, sowie Verbindlichkeiten des Unternehmens.
Diese substanzorientierte und fundamentale Kennzahl ist für viele Anleger und Analysten für eine fachgerechte Beurteilung des Unternehmens. Sie fließt direkt in die Berechnung des Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV) ein.

Kurz: Der Buchwert eines Unternehmens ist dessen Eigenkapital abzüglich aller Verbindlichkeiten.

Berechnung des Buchwerts

Buchwert = Anschaffungs- oder Herstellkosten – Abschreibungen + Zuschreibungen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Ebenfalls lesenswert

Umsatzrentabilität

Die Umsatzrentabilität (oft auch als Umsatzrendite bezeichnet) errechnet sich durch das Verhältnis von Gewinn zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.