Strategien

Strategie: Folge den Reichen

Eine besondere Strategie der Aktienanlage ist die Methode den Reichen zu folgen, nicht auf Twitter oder Facebook, sondern deren Anlagestrategie zu kopieren. Kleinanleger können so indirekt an dem Erfolg der Reichen partizipieren und deren Anlagen in Aktien nachbauen. Doch vor einem kopieren der Anlagestrategien der Reichen steht eine ausführliche Recherche. Welche reiche Menschen gibt es die erfolgreich in Aktien an der Börse investieren und welche veröffentlichen ihre Käufe und Verkäufe, sowie wessen Anlageentscheidungen zu bekannt? Sind diese Informationen zusammengetragen kann eine tiefergehende Analyse beginnen und potentielle Anlageentscheidungen getroffen werden.

Einige Reiche und deren Aktien-Investments:

  • Larry Page in Alphabet
  • Jeff Bezos in Amazon
  • Amancio Ortega in Inditex
  • Bill Gates in Microsoft
  • Liliane Bettencourt in L’Oreal
  • Larry Ellison in Oracle
  • Warren Buffett in Berkshire Hathaway
  • etc.

In vielen Fällen sind die Reichen auch Gründer oder Mitgründer der Unternehmen von denen sie Aktien halten. Dennoch geben sie einen direkten Einblick in die Anlageentscheidung der betreffenden Person. Werden Aktien verkauft, dann sind die Zukunftsaussichten eventuell nicht mehr so rosig wie noch vor einigen Jahren.

Bei anderen, wie Warren Buffett, können die Anlageentscheidungen direkt 1:1 nachgekauft werden, denn diese werden über Pflichtmitteilungen veröffentlicht.

Vor- und Nachteile der Strategie: Folge den Reichen
Wie bei allen anderen Anlagestrategien gilt auch für die Strategie: Folge den Reichen, nicht alles auf eine Aktie zu setzen und vorher Fundamentalanalyse durchzuführen. Auch kann die Strategie: Folge den Reichen als Kombination mit anderen Anlagestrategien gesetzt, oder als Erweiterung zu potentiellen Kaufentscheidungen gestellt werden.

Fazit der Strategie: Folge den Reichen
Rückblickende Analysen zeigen vielfach eine Outperformance der Strategie: Folge den Reichen gegenüber anderen Anlagestrategien auf. Die kann zum großen Teil dem hohen Wachstum der Firmen in den ersten Jahren geschuldet sein und ist daher in die Zukunft nicht fortschreibbar. Dennoch bietet die Strategie: Folge den Reichen eine gute Möglichkeit an dem Erfolg der Reichen und Superreichen teilhaben zu können. Ratsam ist daher eine Kombination dieser Strategie mit Fundamentalanalysen und anderen Anlagestrategien.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

About the author

AktienLAB

Kommentar verfassen