Home / Kennzahlen / Ausschüttungsquote

Ausschüttungsquote

Die Kennzahl Ausschüttungsquote gehört zur Fundamentalanalyse Kennzahlen einer Aktie und steht für die Höhe der ausgeschütteten Dividenden im Verhältnis zu dem erwirtschafteten operativen Gewinn des Unternehmens. Die Ausgabe der Kennzahl Ausschüttungsquote erfolgt dabei in %.

Ausschüttungsquote = Dividende / Jahresüberschuss

Wird bei der Ausschüttungsquote ein Wert von über 100% erreicht, dann schüttet das Unternehmen die Dividenden aus der Substanz, bzw. aus Rücklagen oder durch die Aufnahme neuer Kredite aus.

Eine niedrige Ausschüttungsquote, kleiner als 100%, bietet dem Unternehmen und den Aktionären Spielraum für kontinuierlich steigende Dividenden.

Beispiel-Berechnung der Ausschüttungsquote

Das Unternehmen hat 10 Millionen Aktien ausgegeben und im letzten Geschäftsjahr einen Gewinn von 1 Million Euro erwirtschaftet. Ausgezahlt werden 300.000 EURO für die Dividende.

Gewinn je Aktie = 1 Million Euro / 10 Millionen Aktien
Gewinn je Aktie = 0,10 EURO

Dividende je Aktie = 300.000 EURO / 10 Millionen Aktien
Dividende je Aktie = 0,03 EURO

Ausschüttungsquote = 0,03 EURO Dividende je Aktie / 0,10 EURO Gewinn je Aktie
Ausschüttungsquote = 30%

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Ebenfalls lesenswert

Umsatzrentabilität

Die Umsatzrentabilität (oft auch als Umsatzrendite bezeichnet) errechnet sich durch das Verhältnis von Gewinn zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.