AktienLAB.de

  • Das Börsenjahr 2019 ist beendet und wir können einen Rückblick auf unterschiedliche Strategien legen, wie etwa die TOP-FLOP-Anlagestrategie. War sie erfolgreich? Welche Werte müssten für das neue Börsenjahr 2020 gekauft werden? Auf der Seite TOP-FLOP...

  • Im letzten Jahr haben wir die TOP25 Aktien Börsenwert zum Jahresschluss 2018 aufgelistet um zu prüfen ob diese Konzerne auch im folgenden Börsenjahr 2019 ihre Marktkapitalisierung weiter steigern können. Vielen ist dies sehr eindrucksvoll gelungen. A...

  • Die Doppel-Aktienanlage-Strategie investiert in Aktiengesellschaften die in einem Geschäftsjahr sowohl eine Dividendenzahlung vornehmen, als auch gleichzeitig Aktien zurückkaufen (und diese zurückgekauften Aktien einziehen). Die Bezeichnung Doppel-St...

  • Die erste Börsenregel vieler Anleger lautet „Vermeide Verluste!“. Dies ist in der Theorie sehr einfach, in der Praxis oft schwerer umzusetzen. Anleger müssen bei Aktien mit STOP-LOSS-Kursen arbeiten, bei Fonds und ETFs ist dies jedoch nicht möglich....

  • Bei der LEI3-Strategie handelt es sich um eine sehr einfach Variante einer Anlagestrategie. Sie bezieht sich auf den LEI, den Leading Economic Index. Dieser wird von der Organisation The Conference Board aus den USA berechnet und veröffentlicht. Wich...

  • Bei den Dividenden der deutschen Aktiengesellschaften scheint das Jahr 2019 ein neues Rekordjahr zu werden. Die deutschen Aktiengesellschaften (Prime Standard, General Standard & Freiverkehr) planen dieses Jahr mehr als 57Mrd. Euro auszuschütten,...

  • Langfristanleger kaufen sich Aktien und lassen diese mehrere Jahre im Depot liegen, um so von der Entwicklung des Unternehmens besser partizipieren zu können (ähnlich Investoren wie Warren Buffett). Zu diesem Thema hat das Deutsches Aktieninstitut e....

  • Zum Tag der Aktie (18.03.) ermuntert das Deutsche Aktieninstitut Sparer zur Anlage in Aktien oder aktienähnliche Produkte. Wer die Chancen der Aktienanlage nutzt, kann sich langfristig über attraktive Erträge freuen. Dabei sind nur vier einfache Grun...

  • Die Finanzzeitschrift Focus Money untersuchte für den Zeitraum von 1980-2016 die Rendite und den maximalen jährlichen Rückgang für den Index S&P-500. Das Ergebnis ist erstaunlich. In dem Aktienindex S&P 500, sind die Aktien der 500 der größte...

  • Der Mensch spürt den Klimawandel u.a. durch trockene, heiße Sommer und warme Winter, sowie der Verringerung von Niederschlag. Einige reagieren darauf und versuchen so klimafreundlich wie möglich zu leben, z.B. durch Verringerung der Nutzung des eigen...

  • Die Kennzahl Gewinnwachstum pro Aktie berechnet sich aus der Veränderung des Gewinns/Ergebnis pro Aktie des Vorjahres und des aktuellen Jahres, bzw. des geschätzten Gewinnes des kommenden Jahres. Beispiel-Berechnung Gewinnwachstum pro Aktie Das Unter...

  • Die 200-Tage-Durchschnittslinie ist eine der bekanntesten und am häufigsten genutzten Kennzahl in der Charttechnik/Chartanalyse. Neben der darauf aufbauenden 200-Tage-Linien-Anlagestrategie nutzen einige Anleger den Abstand zur 200-Tage-Linie (in Pro...

  • Langfristige Investoren legen bei Aktiengesellschaften hohen Wert auf eine sichere Dividendenstabilität. Sie bevorzugen Aktien mit kontinuierlich steigenden Dividenden, ohne große Abweichungen nach unten und auch nach oben. Große Abweichungen zeugen...

  • Für viele Anleger ist das Dividendenwachstum fast genauso wichtig wie die Dividendenrendite, denn es ermöglicht einen Ausblick auf künftige Dividenden und deren Steigerungsraten. Was ist Dividendenwachstum? Das Dividendenwachstum lässt sich als durch...

AktienLAB.de bietet vielfältige Informationen rund um das Thema Fundamentalanalyse und Fundamentaldaten von Aktien (börsennotierte Unternehmen). Neben Definitionen wichtiger Kennzahlen, findet Ihr Berechnungsformeln, Beispiele, Anlagestrategien und weitere interessante Informationen zur Aktienanalyse.