Home / Lexikon / Blue Chips

Blue Chips

Die Bezeichnung Blue Chip stammt aus den USA und steht für Aktiengesellschaften mit einem sehr hohen Börsenwert (Marktkapitalisierung). Abgeleitet wurde die umgangssprachliche Bezeichnung von den blauen Jetons (Chips) aus den Casinos. Diese blue Jetons besaßen den höchsten Wert.

Keine einheitliche Definition für Blue Chips

Als Blue Chip werden in Deutschland alle Aktien aus dem DAX bezeichnet, in den USA vor allem die Werte aus dem Dow Jones. Je nach Quelle werden auch nur die 100 weltweit am höchsten bewerteten Unternehmen als Blue Chips bezeichnet.
Einige Analysten verwenden die Bezeichnung Blue Chip dagegen für Unternehmen die eine hohe Geldmenge an Dividenden ausschütten, oder Unternehmen mit dem höchsten Umsatz pro Geschäftsjahr.

Bitte den Artikel "Blue Chips" bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.